Neue Brillendisplays für Betty Barclay

Flexibel in Szene gesetzt!

 

Die Betty Barclay GmbH & Co.KG mit Sitz in Nußloch bei Heidelberg produziert und vertreibt unter dem Markennamen Betty Barclay Damenbekleidung, Parfüm, Taschen, Uhren, Schmuck und Brillen.

 

Für die aktuelle Sonnenbrillenkollektion entwickelte die Kling GmbH zusammen mit Betty Barclay ein attraktives & flexibles Display für den Point of Sale. Das komplette Projekt wurde innerhalb der Kling Gruppe umgesetzt.  Das intelligente Design stammt von der hauseigenen Kreativschmiede Tablo. Musterbau, Produktion & Logistik erfolgte nach höchsten Qualitätsansprüchen im Hause Kling. Der Sockel des POS-Displays besteht aus MDF, welcher durch einen Überzug in Betonoptik veredelt ist. Darauf befinden sich feine Stäbe aus Carbon, die die Leichtigkeit der Sonnenbrille visualisieren. Die darauf befindlichen Tableaus setzten die Brillen aufmerksamkeitsstark in Szene. Die bedruckte Rückwand aus Karton lässt sich jederzeit austauschen und somit an saisonale Trends anpassen. Die Flexibilität des Displays ermöglicht somit einen nachhaltigen und erfolgreichen Einsatz am Point of Sale.

 

 

Brillendisplay für Betty Barclay

Zurück